Zwei Verletzte nach Unfall

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Zwei Autofahrer wurden am Samstag gegen 10.45 Uhr auf der L 285 bei einem Unfall verletzt. Es entstand außerdem ein Sachschaden von rund 10000 Euro.

Eine 19-jährige Autofahrerin hatte gemäß dem bisherigen Ermittlungsstand zwischen Musbach und Aulendorf nach rechts geblinkt, um in eine Einfahrt abzubiegen, teilte die Polizei mit. Ein 61-jähriger Autofahrer wollte daraufhin links an dem Pkw vorbeifahren.

In dem Moment zog die 19-Jährige jedoch ihren Wagen wieder nach links auf die Fahrspur und kollidierte mit dem Wagen des 61-Jährigen. Dieser prallte gegen eine Schutzplanke, fuhr eine Böschung hinauf und kam erst dann dort zum Stillstand. Der 61-Jährige wurde schwer, die 19-Jährige leicht verletzt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen