Neuapostolische Kirche lädt zu 50-Jahr-Jubiläum ein

Lesedauer: 2 Min

Das Symbol der Neuapostolischen Kirche.
Das Symbol der Neuapostolischen Kirche. (Foto: Helmut Voith)
Redakteur Bad Wurzach

Die Neuapostolische Kirche in Aitrach feiert am kommenden Wochenende 8./9. September ihr 50-jähriges Bestehen.

Anlässlich dieses Jubiläums lädt die Gemeinde am Samstag um 11 Uhr zu einem Festakt in ihre Kirche am Grenzweg 5 ein. Auch Bürgermeister Thomas Kellenberger hat sich dazu angekündigt.

Anschließend besteht für alle Gäste bis 15 Uhr die Möglichkeit, sich über die neuapostolische Gemeinde in Aitrach zu an Schautafeln und in persönlichen Gesprächen zu informieren. Für Verpflegung ist unter anderem mit Pizza aus dem Holzofen gesorgt. Es gibt auch eine Kinderbetreuung.

Am Sonntag, 9.30 Uhr, findet ein Festgottesdienst mit dem zuständigen Bischoff Jürgen Gründemann statt.

Die Gemeinde hat nach Aussage ihres Vorstehers Uwe Kirschner 87 Mitglieder aus Aitrach, Legau, Lautrach und Tannheim. Sie gehört mit elf weiteren Gemeinden zum Kirchenbezirk Memmingen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen