Nach Parkrempler geflüchtet

Lesedauer: 1 Min
Blaulicht eines Polizeifahrzeuges
Die Polizei sucht einen Unfallflüchtigen, der in Aitrach einen Pkw beschädigt hat. (Foto: Marcus Fahrer/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Sachschaden, den die Polizei auf etwa 1500 Euro beziffert, hat ein unbekannter Fahrzeugfahrer verursacht, der am vergangenen Freitag, 3. Januar, in der Zeit zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im St.-Konrad-Weg in Aitrach ein geparktes Fahrzeug angefahren hat.

Der Unbekannte stieß laut Polizeibericht vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen einen VW Polo, fuhr jedoch von er Unfallstelle weg, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Das Polizeirevier Leutkirch bittet nun um Hinweise von Personen, die die Kollision eventuell beobachtet haben, unter Telefon 07561 / 84880.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen