Landesstraße 260 wird zwischen Aitrach und Tannheim erneuert

Lesedauer: 3 Min
 Die L260 zwischen Aitrach-Ferthofen und Tannheim wird komplett erneuert. Unser Bild zeigt den Abschnitt zwischen Aitrach und Mo
Die L260 zwischen Aitrach-Ferthofen und Tannheim wird komplett erneuert. Unser Bild zeigt den Abschnitt zwischen Aitrach und Mooshausen. (Foto: Olaf Schulze)
Olaf Schulze

- Die Fahrbahn der Landesstraße 260 zwischen Aitrach-Ferthofen und Tannheim wird ab Montag, 19. August, auf einer Strecke von 7,6 Kilometern erneuert.

Die Sanierungsarbeiten werden auf Grund diverser Schäden, wie zum Beispiel Risse im Fahrbahnbelag, fehlendem Verbund zwischen den einzelnen Asphaltschichten sowie Verdrückungsschäden in der Fahrbahn erforderlich. Zur Minimierung der Beeinträchtigung werden diese Bauarbeiten daher in fünf Bauabschnitten durchgeführt. Nichtsdestotrotz müssen zahlreiche Umleitungen beachtet werden. Die Kosten der Baumaßnahme betragen rund 850 000 Euro und werden vom Land Baden-Württemberg übernommen. Die etwa fünfwöchige Bauzeit erfolgt größtenteils unter Vollsperrung von Montag, 19. August. bis Samstag, 21. September.

Die Termine der einzelnen Bauabschnitte

Von Montag, 19. August, bis Samstag, 31. August, finden die Bauarbeiten im Bauabschnitt 1 zwischen dem Kreisverkehr in Ferthofen und der Einmündung St.-Konrad-Weg sowie im Bauabschnitt 2 zwischen der Einmündung St.-Konrad-Weg und der Einmündung Nibelstraße statt. Um die Erreichbarkeit des Edeka-Marktes zu gewährleisten findet der Aspahlteinbau in beiden Baubschnitten am Donnerstag, 29. August, zeitversetzt statt. Von Montag, 2. September bis Freitag, 13. September finden dann die Arbeiten im Bauabschnitt 4 zwischen der Einmündung der Landesstraße 314 und der Einmündung der Kreisstraße 7927 statt.

Von Freitag, 13. September, bis Montag, 19. September, ist dann der Bauabschnitt 5 zwischen der Einmündung der Kreisstraße 7927 und der Einmündung der Bahnhofstraße in Tannheim an der Reihe.

Der Bauabschnitt 3 zwischen der Einmündung Austraße und der Einmündung der Landesstraße 314 von Montag, 19. September, bis Mittwoch, 21. September, schließt die Bauarbeiten ab.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen