BMW-Fahrer fährt unter Alkohol

Lesedauer: 1 Min
 Der Fahrer war alkoholisiert unterwegs.
Der Fahrer war alkoholisiert unterwegs. (Foto: Roland Weihrauch)
Schwäbische Zeitung

Beamte der Verkehrspolizei Kißlegg haben am Mittwoch gegen 22 Uhr in einem Wohngebiet einen 28-jährigen BMW-Fahrer kontrolliert und stellten dabei Alkoholgeruch fest. Laut Polizeibericht ergab ein Alkoholtest 0,7 Promille.

Der Autofahrer durfte seine Fahrt nicht fortsetzen, außerdem würden ihn ein Fahrverbot, Punkte in Flensburg sowie ein empfindliches Bußgeld erwarten.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen