Rat spricht über den Vereinsraumbau

Lesedauer: 1 Min
 Der Sitzungssaal im Rathaus Aichstetten.
Der Sitzungssaal im Rathaus Aichstetten. (Foto: Steffen Lang)
Schwäbische Zeitung

Der von den Fußballern des SVA geplante Vereinsraumbau steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 14. November, in Aichstetten.

Es geht um das Finden einer Zwischenlösung. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr im Rathaus, teilt die Gemeinde mit.

Weitere Themen sind unter anderem: Baugebiet „Am Rieder Weg 3“: Festsetzung Grundstückspreis und Festlegung Straßennamen; Ausweitung des Projekts „Leutkircher Partnerschaft für Demokratie“ im Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ auf Aichstetten; Satzung zur Regelung der Anbringung und Gestaltung von Werbeanlagen und Automaten; Haushaltsplan 2019: Prioritätenliste.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen