Beste Stimmung beim Aichstettener Oktoberfest

Lesedauer: 1 Min
 Bei einem zünftigen Oktoberfest darf ein Fassanstich nicht fehlen.
Bei einem zünftigen Oktoberfest darf ein Fassanstich nicht fehlen. (Foto: Richard Tritschler)
tri

Man muss nicht unbedingt nach München auf die Wiesn reisen, auch in Aichstetten können die Besucher beste Oktoberfest-Stimmung erleben.

Zum Aichstetter Oktoberfest hatte die Musikkapelle Aichstetten am vergangenen Sonntag in die Turn- und Festhalle eingeladen. Alwin Fleck, Vorstand vom Männergesangverein Altmannshofen, übernahm den Fassanstich und zapfte gekonnt die erste Maß ab.

Zum Frühschoppen spielte die Blaskapelle Milleranka zünftige Weisen. Dazu gab es Weißwurstfrühstück, ein schmackhaftes Mittagessen rundete das reichliche Speisenangebot ab.

Nachmittags unterhielt bei Kaffee und Kuchen die Musikkapelle Aichstetten mit einem abwechslungsreichen Programm beste Stimmung und Unterhaltung.

Die jungen Besucher durften sich in einer Kinderecke mit Programm vergnügen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen