Autofahrerin nutzt falsches Kennzeichen

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei hat eine Autofahrerin mit falschen Kennzeichen erwischt.
Die Polizei hat eine Autofahrerin mit falschen Kennzeichen erwischt. (Foto: Roland Weihrauch)
Schwäbische Zeitung

Bei der Überprüfung eines Autos, das unberechtigt auf einer Stellfläche geparkt war, haben Beamte des Polizeireviers festgestellt, dass die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen nicht zugelassen sind und darauf die Zulassungsplakette sowie die HU-Plakette von einem anderen Kennzeichen angebracht worden waren.

Die Halterin des Autos hat sich nun wegen Kennzeichenmissbrauchs und Urkundenfälschung zu verantworten.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen