Leichtes Erdbeben bei Wasserburg registriert

Lesedauer: 2 Min
 Die Erde bebt am Dienstagabend bei Wasserburg.
Die Erde bebt am Dienstagabend bei Wasserburg. (Foto: (C)Reinhold Koefer Fotografie)

In Wasserbug hat es am Dienstagabend offenbar ein leichtes Erdbeben gegeben. Das meldet der Erdbebendienst Südwest.

Für den Menschen kaum merklich bebte die Erde gegen 21.30 Uhr mit einer Magnitude von 2,0. Das Epizentrum lag zwischen Hattnau und Hengnau. Laut Erdbebennews lag die Herdtiefe des Bebens zwischen 20 und 30 Kilometern. Aufgrund dessen waren an der Oberfläche wahrscheinlich keine Erschütterungen zu spüren.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen