Junger Fahrraddieb kommt nicht weit

Lesedauer: 1 Min
 Den jungen Raddieb erwartet jetzt ein Strafverfahren.
Den jungen Raddieb erwartet jetzt ein Strafverfahren. (Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa)
Lindauer Zeitung

Die Polizei Lindau hat am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr eine Mitteilung über einen Fahrraddiebstahl auf dem Parkplatz des Aquamarin erhalten. Das Fahrrad hatte einen Wert von rund 750 Euro. Eine Streife der Polizeiinspektion Lindau konnte kurze Zeit später einen 14-jährigen Jugendlichen mit dem gestohlenen Fahrrad im Bereich der Gemeindeverwaltung Wasserburg stellen. Dem Polizeibericht zufolge erwartet den jungen Mann nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade