15-Jähriger mit Joint erwischt

Lesedauer: 1 Min
Die Polizei erwischt den jungen Mann mit einem Joint.
Die Polizei erwischt den jungen Mann mit einem Joint. (Foto: Paul Zinken)
Lindauer Zeitung

Sein auffälliges Verhalten wurde einem 15-jährigen Lindauer zum Verhängnis, als er in Wasserburg zu Fuß unterwegs war. Die Polizei erwische ihn mit einem Joint.

Die Polizeibeamten zeigten den richtigen Riecher, als sie den jungen Mann kontrollierten und durchsuchten, heißt es im Pressebericht. Der junge Mann führte einen Joint mit sich. Dieser wurde im Anschluss sichergestellt und sein Besitzer an die Mutter übergeben. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen