Motorradfahrer übersieht Auto

Lesedauer: 1 Min
Der Biker kam schwerverletzt ins Krankenhaus.
Der Biker kam schwerverletzt ins Krankenhaus. (Foto: dpa)
Lindauer Zeitung

Ein 21-jähriger Motorradfahrer ist am Montagnachmittag in Sigmarszell mit einem Auto zusammengestoßen. Der Biker wollte laut Polizeibericht aus einer Seitenstraße im Bereich des Rohrach auf die B 308 einfahren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines Autos und es kam zum Unfall. Der Motorradfahrer wurde durch die Kollision schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Schaden: etwa 9000 Euro.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen