Toter in Nonnenhorn: Das Obduktionsergebnis liegt vor

Lesedauer: 1 Min
 Dieses Fahrrad stand neben der Leiche eines unbekannten, die am Montag in Nonnenhorn gefunden wurde. Wer weiß, wem das Rad gehö
Dieses Fahrrad stand neben der Leiche eines unbekannten, die am Montag in Nonnenhorn gefunden wurde. Wer weiß, wem das Rad gehörte, soll sich mit der Polizei in Verbindung setzen. (Foto: Polizei)
Lindauer Zeitung

Der tote Mann, den Spaziergänger am Montagabend in Nonnenhorn gefunden haben, ist ohne Fremdeinwirkung verstorben. Das ist das Ergebnis der Obduktion von Mittwoch.

Die Lindauer Kripo versucht nun weiter herauszufinden, wer der Mann ist – und wie genau er gestorben ist. Nach der Veröffentlichung eines Fotos vom Fahrrad des Verstorbenen waren ein gutes Dutzend Hinweise eingegangen, die die Ermittler nun prüfen. Die Polizei bittet die Bevölkerung weiter um Hilfe. Wer etwas gesehen hat oder den Mann wiedererkennt, soll sich bei der Lindauer Polizei unter Telefon 08382/9100 melden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen