Eigentümer will Hofladen bauen

Lesedauer: 2 Min
Der künftige Hofladen?
Der künftige Hofladen? (Foto: privat)
isa

Moderner Hofladen statt alter Stadel. Anstelle des alten Schuppens in der Sonnenbichlstraße will der Eigentümer ein modernes, rundes Gebäude mit einem Flachdach errichten, um darin einen Hofladen einzurichten. Dort sollen zudem Weinverkostungen in einem Rahmen stattfinden, wie sie sonst auch schon im Dorf üblich sind. Eine Rädlewirtschaft oder ähnliches sei hier nicht geplant, zumal es dazu auch an einer Schankkonzession fehle, beziehungsweise eine solche gar nicht beantragt worden sei, erklärte Bürgermeister Rainer Kraus auf der jüngsten Gemeinderatssitzung. Weil die Pläne des Eigentümers allen Vorgaben und er auch die geforderten 17 Parkplätze auf dem Grundstück nachweisen kann, hatte der Gemeinderat nichts gegen das Vorhaben einzuwenden und gab dem Bauvorhaben einstimmig grünes Licht.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade