Nach langem Kampf: Charles Coucovi darf weiter kochen

plus
Videodauer: 02:58
Nach langem Kampf: Charles Coucovi darf weiter kochen
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Nach langem Kampf: Charles Coucovi darf weiter kochen (Foto: ViMP Import)
Schwäbische Zeitung

Charles Coucovi, Flüchtling au dem Senegal, ist seit September Azubi in der Villa Alwind am See. Im November kam der Ablehnungsbesch.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Charles Coucovi, Flüchtling au dem Senegal, ist seit September Azubi in der Villa Alwind am See. Im November kam der Ablehnungsbescheid. Damit er seine Ausbildung weiter machen darf, musste er seine Identität nachweisen. Doch er hat eine Frist nicht eingehalten. Die regierung von Schwaben erließ ein Arbeitsverbot. Sein Arbeitgeber, Michael Gerstmayr, konnte es nicht fasen.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.