Lindauer Filmemacherin stellt Satire-Film im Parktheater vor.

Videodauer: 02:21
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Crossmedia Volontär

Das Meidenbusiness ist hart. Wer Erfolg haben will muss sich selbst gut vermarkten. Der Film einer Lindauerin nimmt genau diesen Umstand zum Anlass für Satire. Urkomisch und bitterböse.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Lindauer Filmemacherin Leonie Stade hat gemeinsam mit Annika Blendl den Film "All I Never Wanted" gedreht. Der Film zeigt auf satirische Art und Weise die Selbstdarstellung im Medien Geschäft. Weil der Film auch in Lindau spielt haben die Regisseurinnen ihn im Lindauer Parktheater vorgestellt.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.