Vorsicht Schulkinder: Junge Union plakatiert zum Schulanfang

Lesedauer: 1 Min
 Mit diesen Plakaten will die JU Verkehrsteilnehmer sensibilisieren.
Mit diesen Plakaten will die JU Verkehrsteilnehmer sensibilisieren. (Foto: JU)
Lindauer Zeitung

Zum Start des neuen Schuljahres hat der Kreisverband der Jungen Union im Landkreis Lindau Plakate für die Rücksichtnahme auf Schulkinder im Straßenverkehr sowie auf den Schulwegen aufgestellt. Diese Aktion wird von der JU seit Jahren durchgeführt und ist laut der Kreisvorsitzenden Jasmin Sommerweiß für die Mitglieder „sehr wichtig“, wie die JU schreibt. Man wolle mit den Plakaten an die Rücksichtnahme vor allem der Autofahrer in Schulbereichen appellieren und wünsche allen Schülern einen guten Start in das neue Schuljahr.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen