Verwitwete Albino-Meerschweinchen suchen ein neues Zuhause

Lesedauer: 1 Min
Die beiden Meerschweinchen suchen ein Zuhause.
Die beiden Meerschweinchen suchen ein Zuhause. (Foto: Erika Nerb)
Wer sich für das schneeweiße Paar interessiert, kann sich mit dem Tierheim Lindau unter Telefon 08382/72365 in Verbindung setzen. Weiter Infos rund ums Tierheim gibt es unter www.tierheim-lindau.de.

Die beiden Albino-Meeschweinchen „Dino“ und „Elli“ kamen im Februar ins Tierheim Lindau. Beiden ist ihr Partner, beziehungsweise ihre Partnerin verstorben und so lernten sich die beiden Nager im Tierheim kennen.

Da das Paar sich sehr gut miteinander verträgt, wäre es schön, wenn sie gemeinsam vermittelt werden könnten. „Dino“ ist im 2016 geboren und ein kastrierter Bock. „Elli“ ist ebenfalls 2016 geboren.

Im Sommer würden sich die Meerschweinchen auch über ein Auslaufgehege im Garten freuen.

Wer sich für das schneeweiße Paar interessiert, kann sich mit dem Tierheim Lindau unter Telefon 08382/72365 in Verbindung setzen. Weiter Infos rund ums Tierheim gibt es unter www.tierheim-lindau.de.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen