TSV Gestratz feiert drei Siege beim Heimrennen

Lesedauer: 1 Min
Lindauer Zeitung

Vergangenen Sonntag ist der alpine Skinachwuchs beim Rennwettbewerb FotoPremio.de-Kreiscup Schüler in die Alpenarena Hochhäderich im benachbarten Vorarlberg an den Start gegangen. Bei guter Witterung veranstaltete der TSV Gestratz auf der Waldabfahrt einen Riesenslalom für die Schüler, Jugend und Erwachsenen ab Jahrgang 2006 des Sportkreis Lindau.

Auf der abwechslungsreichen und durchaus anspruchsvollen Piste flaggten die beiden Kurssetzer Herbert Hörburger und Tobias Wirthensohn einen fairen Kurs für die 103 Teilnehmer aus. Die Tagesbestzeiten fuhren Flores Jall vom SC Scheidegg und Tobias Schmelz vom TSV Gestratz. Beim Heimrennen holten di Mitglieder der Skiabteilung im TSV Gestratz drei Klassensiege und vier Podestplätze.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen