Trunkenheitsfahrt mit Überraschung

Lesedauer: 1 Min
 Der junge Mann hat nicht nur getrunken.
Der junge Mann hat nicht nur getrunken. (Foto: Angelika Warmuth)
Lindauer Zeitung

Lindauer Polizisten haben am frühen Sonntagmorgen eine Verkehrskontrolle gemacht. Dabei erwischen sie einen jungen Mann, der nicht nur getrunken hatte.

Bei einem 24-jährigen Autofahrer aus Lindau stellten die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch fest, wie es im Polizeibericht heißt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Dem nicht genug, schlug ein Drogentest positiv auf Betäubungsmittel an. Letztlich wurde beim Beschuldigten noch eine Kleinstmenge Marihuana aufgefunden.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Besitz von Betäubungsmitteln.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen