Tiefgarage im „Lindaupark“: Unbekannter zerkratzt Auto

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei Lindau bittet um Mithilfe.
Die Polizei Lindau bittet um Mithilfe. (Foto: Marcus Föhrer)
Lindauer Zeitung

Am Dienstagvormittag ist in der Tiefgarage des „Lindaupark“ die Seite eines dort abgestellten Autos zerkratzt worden. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 1500 Euro. Bislang fehlen konkrete Hinweise auf einen Täter. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Lindau zu wenden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen