Stadt verlegt am Schrannenplatz einen Regenwasserkanal

Lesedauer: 1 Min

 Der Lindauer Schrannenplatz ist aktuell gesperrt.
Der Lindauer Schrannenplatz ist aktuell gesperrt. (Foto: jule)

100 Meter Regenwasserkanal verlegt die Stadt derzeit am Schrannenplatz. Dadurch entfallen dort 15 Parkplätze, die aber je nach Baufortschritt gesperrt, beziehungsweise wieder frei werden, wie Karl Meßmer von den Garten- und Tiefbaubetrieben auf LZ-Anfrage erklärt. Autofahrer gelangen während der Baumaßnahme über den Paradiesplatz zum unteren Schrannenplatz. Wenn alles nach Plan läuft, sollten die Arbeiten Anfang November beendet sein. Foto: jule

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen