Soul-Sänger Karl Frierson tritt im „Lindi“ auf

Schwäbische.de

Zum ersten Mal wird es im „Lindi“ (Strandcafé Lindenhof, ehemaliges Lindenhofbad) ein öffentliches Konzert geben. Der Soul-Sänger Karl Frierson wird am Sonntag, 5. Juni, mit seiner Band „Soul Latte“ ab 19 Uhr auf der Seeterrasse spielen.

Friersons Repertoire reicht laut Veranstalter von Soul über Jazz bis Funk. Das Publikum hat auf der Liegewiese ausreichend Platz, der Eintritt ins „Lindi“ und zum Konzert ist kostenlos. Für die Bewirtung und das Wohl der Besucher ist gesorgt. Tisch-Reservierungen werden für diesen Tag nicht angenommen. Sollte es regnen, findet das Konzert am 11. Juni statt.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie