Schweizerinnen holen sich in Lindau den Turniersieg

Lesedauer: 3 Min
 Die D-Juniorinnen der SpVgg Lindau.
Die D-Juniorinnen der SpVgg Lindau. (Foto: PR)
Lindauer Zeitung

Bereits zum 14. Mal fand am Wochenende der Bodensee-Cup für Juniorinnen in der Lindauer Dreifachturnhalle statt. Im vergangenen Jahr waren noch 36 Mannschaften am Start, diesmal spielten dieses Jahr nur 26 Mannschaften in vier Altersstufen um den Turniersieg.

Am Samstagvormittag spielten fünf E-Juniorinnenmannschaften mit einer Hin- und Rückrunde um den Bodenssee-Cup. Am Ende gewannen der SV Deuchelried und die SpVgg Lindau sieben ihrer acht Spiele, sodass das Torverhältnis entscheiden musste, hier hatte der SV Deuchelried die Nase vorn.

Am Samstagnachmittag wurde das Turnier mit den C-Juniorinnen fortgesetzt. Hier stritten sieben Mannschaften um den Titel, wobei jeder gegen jeden spielte. Mit 16 Punkten und einem Torverhältnis von 14:2 Toren gewann der FV Bad Waldsee das Turnier vor dem SV Immenried. Die Juniorinnen der SpVgg Lindau belegten den fünften Platz.

Am Sonntagvormittag spielten dann die D-Juniorinnen. Auch hier waren sieben Mannschaften am Start und jeder spielte gegen jeden. Der SV Deuchelried, der alle sechs Spiele gewann, wurde am Ende mit der maximalen Punktzahl von 18 Punkten und einem Torverhältnis von 22:1 vor dem SV Maierhöfen Turniersieger. Da die Juniorinnen der SpVgg Lindau im Abschluss bei den beiden Unentschieden gegen den TSB Ravensburg (1:1) und den SV Maierhöfen (0:0) zahlreiche Torchancen ausließen, musste sie sich trotz starker Leistung mit dem dritten Platz begnügen, schreibt die SpVgg in einer Pressemitteilung.

Das Highlight war, wie jedes Jahr, das Turnier der B-Juniorinnen, bei dem sieben Mannschaften aus der Schweiz, Österreich und Deutschland um den Turniersieg kämpften. Mit dem SV Deuchelried und dem FC Rorschach-Goldach 17 dominierten zwei Mannschaften das Turnier und es dauerte bis eine Minute vor Schluss, ehe dem FC Rorschach-Goldach 17 der entscheidende Treffer zum 1:0 Sieg gegen den SV Maierhöfen gelang und die Schweizer Gäste mit einem Punkt Vorsprung vor Deuchelried Turniersieger wurden. Die Mädchen der SpVgg Lindau belegten am Ende den fünften Platz.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen