SCB-Rennläufer zeigen gute Leistungen

Lesedauer: 1 Min

Das SCB-Rennteam beim Kreiscup der Kinder in Riefensberg.
Das SCB-Rennteam beim Kreiscup der Kinder in Riefensberg. (Foto: Frank Jost)
Lindauer Zeitung

Auf ein intensives Wochenende blicken Rennfahrer, Trainer und Betreuer des Skiclub Bodensee Lindau (SCB) zurück. Nicht weniger als vier Rennen im Allgäu und Bregenzer Wald sind laut Vereinsmitteilung auf dem Programm gestanden. Beim fotopremio.de-Kreiscuprennen in Riefensberg-Hochlitten in Laterns starteten 18 Jugendliche und Erwachsene vom SCB Lindau. Auf dem stark drehenden und anspruchsvollen Slalomkurs erzielten Andrea Bechter (U21), Lotta Grauer (U14), Franziska Haser (Damenklasse) und Manuel Baader (Herrenklasse) sehr gute Laufzeiten. Wegen der warmen Witterung konnte nur ein Durchgang ausgetragen werden. Neben dem ersten Lauf des Reischmann-Cups fanden am Oberjoch die beiden ersten DSV-Schülerrennen statt. Severin Bernhard wurde Vierter und Fünfter, Paula Veit belegte Rang sieben und zehn. Nemo Bauer schied in beiden Rennen aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen