Raphael-Jost-Trio gibt Konzert im VHG

Lesedauer: 2 Min
Das Raphael-Jost-Trio gastiert am Samstag im Lindauer Valentin-Heider-Gymnasium.
Das Raphael-Jost-Trio gastiert am Samstag im Lindauer Valentin-Heider-Gymnasium. (Foto: raphael-jost-trio)

Als vor wenigen Jahren ein junger Ostschweizer Pianist mit seinem Quintett erstmals im Lindauer Jazzclub gastierte, staunte das Publikum Bauklötze, was dieses „Bürschle“ pianistisch, aber vor allem auch gesanglich da von sich gab. Raphael Jost ist seitdem ein gerngesehener Gast und kommt mit seinem Trio, also mit Raphael Walser am Kontrabass und Jonas Ruther am Schlagzeug am Samstag, 11. Mai, wieder nach Lindau, dieses Mal aber ins Valentin-Heider-Gymnasium (VHG) in der Ludwig-Kick-Straße 19. Das hat den Hintergrund, dass er seine gesanglichen Kenntnisse gerne weitergibt und dort im VHG tagsüber einen Workshop in Sachen Jazzgesang durchführt. So ist diese Veranstaltung wieder einmal eine Kooperation mit dem Gymnasium. Das Trio gehört mit mittlerweile über 150 Konzerten zu den herausragendsten Bands der Schweizer Jazz-Szene. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt für Mitglieder zwölf Euro, andere zahlen 15 Euro (unter 26 Jahren sechs Euro).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen