Radelndes Kind beschädigt Auto

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Symbol: Patrick Seeger, dpa)
Lindauer Zeitung

Ein radelndes Kind hat am mit seinem Fahrrad einen Porsche beschädigt. Der Vorfall ereignetet sich nach Angaben der Polizei am Sonntag gegen 16 Uhr am Aeschacher Ufer. Es entstanden Kratzer an der Fahrertür. Einer Zeugin, welche den Unfall mitbekommen hatte, wurden in der Folge vom Vater des Kindes falsche Personalien ausgehändigt. Dann entfernten sich die Beteiligten.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen