Praxis bietet Video-Sprechstunde an

Lesedauer: 2 Min
 Bernd Meyjohann (links) und Ignaz Steiger (rechts) bieten ab sofort eine Video-Sprechstunde an.
Bernd Meyjohann (links) und Ignaz Steiger (rechts) bieten ab sofort eine Video-Sprechstunde an. (Foto: PRaxis)
Lindauer Zeitung

Nicht immer können Patienten in die Arztpraxis kommen, sei es aus Entfernungsgründen, einer eingeschränkten Transportfähigkeit oder wie derzeit wegen des Coronavirus. In der Praxis für Neurologie und Geriatrie wird nun eine Video-Sprechstunde angeboten.

Dieses Angebot böte in diesen Fällen eine gute Möglichkeit, dass der Arzt für seine Patienten im Direktkontakt erreichbar ist, heißt es vonseiten der Praxis. In Anbetracht der aktuellen Situation habe die kassenärztliche Bundesvereinigung die medizinischen Versorgungsmöglichkeiten von Patienten im Rahmen einer Videosprechstunde erweitert und Zulassungen erweitert. Das Angebot kann bereits genutzt werden.

Dr. Bernd Meyjohann bietet zusammen mit seinem Kollegen Dr. Ignaz Steiger ein Teil seiner Sprechstunden als Video-Sprechstunde an. Termine können online oder telefonisch vereinbart werden. Auch die Behandlung von Neupatienten ist in einer Video-Sprechstunde möglich.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen