Polizei stellt Stichwaffe sicher

Lesedauer: 1 Min

Polizeibeamte haben Jugendlichen im Uferpark unerlaubte Waffen abgenommen.
Polizeibeamte haben Jugendlichen im Uferpark unerlaubte Waffen abgenommen. (Foto: Silas Stein, dpa)
Lindauer Zeitung

Am Samstag gegen Mitternacht ging bei der Polizei eine Mitteilung über Jugendliche ein, die am Seeufer im Bereich des „Uferpark Wäsen“ umherschießen würden. Die eintreffende Polizeistreife stellt eine Kleingruppe von Jugendlichen fest, die nach eigenen Angaben ein junges Pärchen erschrecken wollten. Bei den Jugendlichen wurden ein Pfefferspray sowie eine verbotene Stichwaffe aufgefunden. Nun wird wegen einem Verstoß gegen das Waffengesetz polizeilich ermittelt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen