Podcast mit Anneliese Spangehl: „Das war sehr bedrückend, wenn eine Todesnachricht nach der anderen kommt.“

Lesedauer: 1 Min
 Sie Strahlt: Anneliese Spangehl hat ihren Seelenfrieden gefunden.
Sie Strahlt: Anneliese Spangehl hat ihren Seelenfrieden gefunden. (Foto: Julia Baumann)

Die 92-jährige Anneliese Spangehl erinnert sich noch gut an den Zweiten Weltkrieg, in dem sie viel Leid erlebt hat. Umso mehr schätzt sie den Frieden.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Khl 92-käelhsl Moolihldl Demoslei llhoolll dhme ogme sol mo klo , ho kla dhl shli Ilhk llilhl eml. Oadg alel dmeälel dhl klo Blhlklo. Ha Sldeälme ahl Ksgool Lghlell ook Koihm Hmoamoo lleäeil dhl, shl dhl llgle dmesllll Dmehmhdmiddmeiäsl eloll dlel eoblhlklo hdl. Eoa Mhdehlilo mob "Ihdllo ho Hlsgdll" hihmhlo. 

{lilalol}

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen