Pfarrer Kugler ist gestorben

Lesedauer: 2 Min
Georg Kugler
Georg Kugler (Foto: Archiv)
Lindauer Zeitung

Georg Kugler, langjähriger Pfarrer an der evangelischen Stephanskirche auf der Insel, ist am Mittwoch, 18. September, im Alter von fast 90 Jahren verstorben. Das teilt Pfarrer Eberhard Heuß in einem Schreiben mit.

Kugler kam nach Stationen in Nürnberg und Rummelsberg im Jahr 1983 nach Lindau. Hier hat er zum Beispiel die Osternacht in St. Stephan eingeführt. Auch war er Mitbegründer der Bodensee-Kirchentage und in seiner Lindauer Zeit Sprecher für das „Wort zum Sonntag“. Im Jahr 1990 wechselte er nach Erfurt, um die Mitteldeutsche Kirche bei ihrem Nachanfang nach der Wende zu unterstützen. Den Ruhestand verbrachte Kugler in Altdorf bei Nürnberg.

Mit Dankbarkeit und Fürbitte denkt die Kirchengemeinde St. Stephan-Christuskirche an den Verstorbenen und sein Wirken zurück. Die Trauerfeier findet dort am 28. September um 14 Uhr statt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen