Oberreitnauer Grundschüler gewinnen Kreativpreis

Lesedauer: 1 Min

So sehen Sieger aus: Emma, Aljosha, Manuel, Antonio und Luca (im Bild) der Klasse 3 der Grundschule Lindau-Oberreitnau
So sehen Sieger aus: Emma, Aljosha, Manuel, Antonio und Luca (im Bild) der Klasse 3 der Grundschule Lindau-Oberreitnau
Lindauer Zeitung

Den Kreativpreis der Lindauer Waldjugendspiele 2018 gewann heuer die Gruppe mit den Schülern Aljosha, Manuel, Emma, Antonio und Luca (im Bild) der Klasse 3 der Grundschule Lindau-Oberreitnau. Der Leiter des Forstreviers Lindau, Christian Müller, überreichte den Schülern die Buchpreise am Mittwoch, 11. Juli, im Beisein der Lehrerin Frau Friedmann im Schulgebäude in Oberreitnau. Die künstlerische Aufgabe lautet, den Vogel des Jahres 2018, den Star, mit Naturfarben ohne jegliche Hilfsmittel zu malen. Von den vielen schönen Bildern kamen die Nachwuchskünstler der naturgetreuen Wiedergabe dieser bedrohten Vogelart am nächsten. Foto: Diana Rach

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen