Neues Führungsteam der Stadtwerke steht

Lesedauer: 2 Min
 Die neue Führungsriege der Stadtwerke Lindau.
Die neue Führungsriege der Stadtwerke Lindau. (Foto: Stadtwerke Lindau)
Lindauer Zeitung

Nach der überraschenden Trennung von Geschäftsführer Thomas Gläßler haben die Stadtwerke Lindau die Führungsriege neu aufgestellt. Mit zusätzlichen Prokuristen könne das Unternehmen laut Pressemitteilung übergangslos und rechtssicher agieren. Der Aufsichtsrat habe außerdem beschlossen, künftig zu den Aufsichtsratssitzungen einen Arbeitnehmervertreter aus jeder Gesellschaft einzuladen. „Unser Team ist bestens aufgestellt und motiviert“, freut sich Interims-Geschäftsführer Hannes Rösch, „nach turbulenten Tagen können wir uns jetzt wieder ganz unseren Kernaufgaben widmen“. Die neue Führung auf dem Foto (von links, hinten stehend): Patrick Seebeck (Prokurist und Leiter IT und Bereich Zentrale Dienste), Lars Retzlaff (Prokurist und Leiter Kaufmännischer Service Telekommunikation), Hans Peter Klesel (Prokurist und Leiter Bereich Netze und Anlagen), Sandra Wezler (Prokuristin und Leiterin Bereich Unternehmenssteuerung), Axel Meier (Prokurist und Leiter Vertrieb und Technik Telekommunikation), Peter Klemisch (Prokurist und Leiter Rechnungswesen), Hannes Rösch (Interims-Geschäftsführer und Leiter Bereich Vertrieb und Marketing), Frank Meyer (Betriebsratsvorsitzender Stadtwerke). Sitzend: René Pietsch (Prokurist und Betriebsleiter Stadtverkehr), Sascha Metzdorff (Betriebsratsvorsitzender Telekommunikation). Auf dem Bild fehlt Lex Großmann, der Betriebsratsvorsitzende des Stadtverkehrs war beim Fototermin im Fahrdienst eingeteilt. Foto: Stadtwerke Lindau

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen