Musikverein bietet Blasmusik mit Chor

Lesedauer: 2 Min

Der Musikverein Lindau-Reutin lädt für Samstag zu einem Konzert in die St. Stephanskirche ein.
Der Musikverein Lindau-Reutin lädt für Samstag zu einem Konzert in die St. Stephanskirche ein. (Foto: Musikverein)
Lindauer Zeitung

Der Musikverein Lindau-Reutin lädt alle Musikinteressierten am Samstag, 14. April, um 19 Uhr zum 5. BMC-Konzert (Blasmusik mit Chor) ein. Der Eintritt in die St. Stephanskirche auf der Insel ist kostenlos.

Dirigent Claus Furchtner hat ein hinreißendes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, in dem unter anderem „Nessaja“ – vielen bekannt durch das Musical und die Kindersendung „Tabaluga“, „Don’t Stop Me Now“ – einer der beliebtesten Songs der Band Queen, die Highlights der Rock Band „Toto“ und „Concerto d’Amore“ – ein vielfältiger Mix aus Barock, Pop und Jazz zu hören sind, heißt es in einer Ankündigung. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr werden die Reutiner Musiker ein weiteres Mal durch den Maria-Ward-Schulchor unter Leitung von Andrea Müller unterstützt. Aber nicht nur der Mädchenchor ist eine Bereicherung für das Konzert, auch Michael Ganal – Sänger der Band City Limits – wird mit seinem Gesang begeistern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen