Mittlerweile 12 Corona-Infizierte in Lindau

Lesedauer: 1 Min
Corona-Test
12 bestätigte Coronavirus-Fälle im Landkreis Lindau. (Foto: Christian Ohde via www.imago-images.de)
Lindauer Zeitung

Aktuell gibt es im Landkreis Lindau 12 bestätigte Fälle mit Corona-Infektionen. Darunter sind laut einer Pressemitteilung des Landratsamts Personen, die am vergangenen Wochenende (7. und 8. März) in österreichischen Skigebieten wie Ischgl, St. Anton am Arlberg und im Paznauntal waren.

Das Landratsamt Lindau bittet Personen, die engen Kontakt in Gondeln oder Après-Skibars hatten und bei denen sich nun Symptome wie Halsschmerzen, Fieber, Husten, Schnupfen, Abgeschlagenheit oder Ähnliches einstellen, über die Telefonnummer 116117 den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst zu verständigen und einen Abstrich auf das Coronavirus vornehmen zu lassen sowie freiwillig auf soziale Kontakte zu verzichten und Quarantäne zu halten.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen