Mitarbeiter erkennt Ladendieb wieder

Lesedauer: 2 Min
 Die Polizei nimmt den Mann vorläufig fest.
Die Polizei nimmt den Mann vorläufig fest. (Foto: dpa)
Lindauer Zeitung

Die Polizei ist am Mittwoch gegen 13.45 Uhr über einen möglichen Ladendiebstahl in einem Elektronikmarkt im Lindaupark informiert worden. Die Beamten konnten vor Ort einen 45-jährigen polnischen Staatsangehörigen antreffen, der dort von einem Angestellten festgehalten wurde.

Ein aufmerksamer Mitarbeiter des Elektromarktes bemerkte dabei auch, dass der Mann einem Ladendieb ähnelte, welcher kurz zuvor in einer anderen Filiale in Leutkirch ein MacBook im Wert von 1600 Euro gestohlen hatte und anschließend flüchtete. Nach Sichtung der Videoaufzeichnungen aus der Filiale Leutkirch durch die Polizei, konnte der Mann eindeutig als Täter zugeordnet werden, heißt es im Polizeibericht.

In der Filiale in Lindau hatte der Mann keinen Diebstahl begangen. Da er momentan keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde er noch an Ort und Stelle vorläufig festgenommen und der zuständigen Polizei in Leutkirch überstellt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen