Kinder können ihr „grünes Traum-Haus“ malen

Lesedauer: 2 Min
Kinder können sich an den Häusern von Friedensreich Hundertwasser orientieren.
Kinder können sich an den Häusern von Friedensreich Hundertwasser orientieren. (Foto: Mixed Media)
Lindauer Zeitung

Unter dem Motto „Mein grünes Traum-Haus“. Über den Dächern von Lindau“ lädt das Lindauer Kulturamt alle Kinder zwischen fünf und 14 Jahren dazu ein, an einem Kinderkunstwettbewerb teilzunehmen. Noch bis Freitag, 7. Juni, können Buben und Mädchen ihre gemalten Traumhäuser einreichen.

Orientieren können sich die kreativen Teilnehmer laut Kulturbüro an folgenden Fragen: „Wie würde dein Traum-Haus nach dem Vorbild der Hundertwasser-Häuser aussehen? Wie möchtest du zukünftig wohnen? Würdest du deine Fenster auch so bunt gestalten und umranden, runde Formen benutzen, deinem Dach goldene Zwiebeltürmchen aufsetzen oder Bäume in luftiger Höhe pflanzen? „Male und zeichne, wie und womit du willst. Wir freuen uns schon sehr auf dein Werk“, schreibt der Veranstalter. Wer mag, kann sein Bild auch auf der Rückseite beschreiben.

Unterstützt wird der Kinderkunstwettbewerb von der Sparkasse Lindau, der Peter-Dornier-Stiftung Lindau und der Lindauer Zeitung.

Die Bilder können unter Angabe des Namens und Alter des Kindes (Schulklassen bitte geschlossen als Klassenbeitrag) an das Kulturamt Lindau, Linggstraße 3, 88131 Lindau, geschickt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen