Golfer punkten in Sachen Umweltschutz

Lesedauer: 6 Min
 Zur Weltbienenwoche zeigen die Verantwortlichen des Golfclubs Lindau- Bad Schachen, was sie in Sachen Artenvielfalt bei Tieren
Zur Weltbienenwoche zeigen die Verantwortlichen des Golfclubs Lindau- Bad Schachen, was sie in Sachen Artenvielfalt bei Tieren und Pflanzen auf dem Golfgelände am Schönbühl seit 2019 bereits unternommen haben. Greenkeeper Manfred Schmid, Baumpfleger Markus Zetzmann, Vizepräsidentin Silke Wenk, Präsident Werner Karg und Vorstandsmitglied Wolfgang Haberl vor einem der Teiche und altem Baumbestand. (Foto: Christian Flemming)
Freier Journalist und Fotograf

Beim Golfclub Lindau-Bad Schachen wird nicht nur in der Weltbienenwoche ökologisch nachhaltig gedacht

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade