Gitz bringt zur CMT ein Buch mit Campergeschichten

Lesedauer: 3 Min
 Seit Kurzem liegt ein auf dem Guitzenweiler Hof erschienenes Buch mit Campergeschichten vor.
Seit Kurzem liegt ein auf dem Guitzenweiler Hof erschienenes Buch mit Campergeschichten vor. (Foto: Gitz)
Lindauer Zeitung

Ein Taschenbuch voller unterhaltsamer Campergeschichten mit Humor, Horror und Klischees verspricht der Gitzenweiler Hof seinen Freunden. Denn zur Messe CMT in stuttgart hat der Lindauer Campingplatz ein Taschenbuch herausgebracht.

„Outdoorromantiker & Campinghelden – Kurzgeschichten von Campern für Camper“ das Buch lautet der Titel des im Eigenverlag erschienenen Buches. „Das Fledaron fletschte seine Zähne und stürmte auf den Camper zu. Mit vor Angst aufgerissenen Augen schaut Peter um Hilfe flehend zu seiner Freundin. - Sandra streckt sich genüsslich und krabbelt aus dem Zelt. Was für ein friedlicher Morgen!“ – so lautet der Klappentext des frisch gedruckten Buchs vom Herausgeber Gitz-Art. Kenner der Campingszene wissen, dass sich dahinter der Fünf-Sterne Campingpark Gitzenweiler Hof mit seinem Kunst- und Kulturprojekten verbirgt, in diesem Fall der Autoren Challenge.

Gitz Art widmet sich jedes Jahr einem Motto zum Thema Kunst und Kultur. Im vergangenen Jahr lag der Schwerpunkt auf dem kreativen Schreiben, und so wurde bereits im Jahr zuvor zur großen Autoren Challenge aufgerufen. Jeder Hobbyautor, der seine Leidenschaft im Camping findet, konnte seine ganz persönliche Geschichte einreichen, fiktiv oder tatsächlich erlebt. Über die Ausschreibung im Internet kamen die unterschiedlichsten Erlebnisse aus ganz Deutschland, Schweiz und Österreich zusammen. Kinder diktierten dem Opa, Autoren schrieben einen Krimi, Mütter über den ganz normalen Alltagswahnsinn mit einem Wohnwagen voller Ideen und Taschen voller Erlebnisse.

Es ist kein Buch über den Gitzenweiler Hof, sondern eine Sammlung kurzer Geschichten für Outdoorromantiker und Campinghelden. Gemeinsam mit 20 campingbegeisterten Autoren erschuf das Team um Heidrun Müller eine abwechslungsreiche Lektüre zum Amüsieren und Abschalten.

Das Taschenbuch ist liebevoll aufgelockert mit ergänzten Illustrationen von Sonja Kopp, der Chefanimateurin am Gitz. Seit Beginn der CMT ist es online über und direkt an der Rezeption für 12,90 Euro zu kaufen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen