Gesänge des Südens im Zeughaus

Lesedauer: 1 Min
Aronne Dell’Oro (Mitte) und seine musikalischen Begleiter.
Aronne Dell’Oro (Mitte) und seine musikalischen Begleiter. (Foto: Zeughaus)
Lindauer Zeitung

Tickets zum Preis von 19 Euro (regulär) und 14 Euro (ermäßigt) gibt es in „Die Handlung“ (Fischergasse 4), im Lindaupark, im Stadttheater, in der Tourist-Info sowie im Internet unter

www.zeughaus-lindau.de

Der Lindauer Zeughausverein hat zum zweiten Mal den süditalienischen Sänger und Gitarristen Aronne Dell‘Oro eingeladen. Am Samstag, 8. September, ab 20 Uhr steht traditionelle Musik aus Apulien und Neapel auf dem Programm, gespickt mit den griechisch-sephardischen Klängen und Elementen des Rembetiko bis hin zum englischen Folk-Blues, getragen von der einzigartigen Stimme Aronne Dell’Oros, heißt es in einer Veranstaltungsankündigung. Begleitet wird der Sänger von den Gitarren und Lauten Thomas Lamprechts und den Rhythmen der Rahmentrommeln Jan Langers, die mit Opas Diandl erst im Juli das ausverkaufte Zeughaus begeisterten, heißt es weiter.

Tickets zum Preis von 19 Euro (regulär) und 14 Euro (ermäßigt) gibt es in „Die Handlung“ (Fischergasse 4), im Lindaupark, im Stadttheater, in der Tourist-Info sowie im Internet unter

www.zeughaus-lindau.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen