Fans treffen Anahita Rehbein

Lesedauer: 7 Min
Crossmedia Volontärin

Am Samstagabend, 16. Juni, findet die Wahl zur Miss Bodensee 2018 in der Lindauer Inselhalle statt. Los geht es um 20.30 Uhr. In der Jury sitzen Prominente wie Bernd Herzsprung (Schauspieler), Anita Hofmann (Sängerin Geschwister Hofmann), Werner Mang (Bodenseeklinik) und Anahita Rehbein (Miss Germany 2018). An der Abendkasse gibt es noch Karten. Der Eintritt kostet 28 Euro.

Vor einem Jahr wurde Anahita Rehbein zur Miss Bodensee 2017 gekürt. Im Februar holte sie sich dann den Miss Germany Titel. Jetzt, ein Jahr später, ist die 23-Jährige zurück nach Lindau gekommen, um am Samstag, 16. Juni, in der Inselhalle ihre Nachfolgerin zu wählen.

Am Freitag, 15. Juni, schon durften sie einige Fans bei einem „Meet and Greet“ ganz persönlich kennenlernen.

MissGermanyStimmen
MissGermanyStimmen

Ernesto Marino freut sich Anahita Rehbein wiederzusehen. Vor einem Jahr hat der Fotograf die 23-jährige Studentin bei der Wahl zur Miss Bodensee kennengelernt.

„Seitdem habe ich verfolgt, was sie macht, wie sie sich entwickelt“, sagt er. „Sie war schon damals meine Favoritin, und ich wusste, dass sie sehr weit kommen wird.“ Anahita komme sehr sympathisch rüber. Er freue sich, dass sie es so weit geschafft habe.

Selfies mit den Fans

Sympathisch trifft’s. Anahita nimmt sich viel Zeit für ihre Fans. Nie weit ist dabei ihre Mutter Carina Rehbein. Sie führt ein Schuhgeschäft in der Lindauer Fußgängerzone, das sich Anahita als Ort für das „Meet and Greet“ ausgesucht hat.

Bei Sekt und Erdbeeren schreibt sie fröhlich Autogramme und wird nicht müde Fotos und Selfies zu machen.

Alltag habe sie aber eigentlich keinen mehr, sagt sie. Modeljobs, Veranstaltungen, Interviews und TV-Shows reihen sich aneinander, seit sie zur Miss Germany gekürt wurde. Ihr Studium in Stuttgart lässt sie derzeit ruhen.

MissGermanyInterview
MissGermanyInterview

Getresst wirkt sie beim „Meet and Greet“ trotzdem nicht. „Es ist total schön, wenn die Leute sich für einen interessieren und auch ein bisschen hinter die Fassade schauen wollen, weil ich glaube, viele Leute haben Vorurteile gegenüber einer Miss, und ich finde es wichtig, dass man sieht, dass es um mehr geht, als nur das Äußere.“

Misswahl war spontane Entscheidung

Die 21-jährige Vanessa Eisenmann und ihre Mutter sind ebenfalls gekommen, um die Schönheitskönigin zu treffen. Seit Anahita zur Miss Germany gekürt wurde, verfolge Vanessa sie auf der Foto-App Instagram.

„Ich mag ihren Lebensstil einfach, sie reist sehr viel, und wir haben viele Gemeinsamkeiten. Wenn man mit ihr redet, merkt man einfach, dass sie total menschlich ist,“ sagt Vanessa.

Und dann gibt es eine Überraschung: Spontan fragt Anahita Vanessa, ob sie nicht bei der Wahl zur Miss Bodensee mitmachen will. Sie müsse eigentlich nur ein Abendkleid und einen Badeanzug mitbringen.

Sie selbst habe damals auch nicht ans Gewinnen gedacht. Ihre Mutter Carina hatte ihr von der Miss Bodensee-Wahl erzählt. Spontan habe sie dann mitgemacht.

Vanessa ist etwas überrumpelt, weil sie eigentlich arbeiten müsste, aber sie will auf jeden Fall mal fragen, ob sie nicht frei bekommen kann.

MissGermanyImressionen
MissGermanyImressionen

Am Samstagabend, 16. Juni, findet die Wahl zur Miss Bodensee 2018 in der Lindauer Inselhalle statt. Los geht es um 20.30 Uhr. In der Jury sitzen Prominente wie Bernd Herzsprung (Schauspieler), Anita Hofmann (Sängerin Geschwister Hofmann), Werner Mang (Bodenseeklinik) und Anahita Rehbein (Miss Germany 2018). An der Abendkasse gibt es noch Karten. Der Eintritt kostet 28 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen