Fahrerflucht nach Streit im Parkhaus

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht.
Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht. (Foto: Stephan Jansen)
Lindauer Zeitung

Im Parkhaus der Inselhalle ist am Mittwoch um 17.30 Uhr die Fahrerin eines blauen Nissan Micra rückwärts aus einem Parkplatz gefahren und stieß dabei gegen einen hinter ihr fahrenden VW Golf. In der Folge kam es laut Polizeibericht zu einem Streit zwischen den Unfallbeteiligten, bei dem offenbar auch Beleidigungen fielen. Dann stieg die Unfallverursacherin in ihr Auto und fuhr davon, ohne sich weiter um die Schadensregulierung zu kümmern. Nun laufen Ermittlungen wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen