Drogentest bei Autofahrerin schlägt an

Lesedauer: 1 Min
 Der Drogentest schlägt an.
Der Drogentest schlägt an. (Foto: Bodo Marks/dpa)
Lindauer Zeitung

In der Bregenzer Straße ist am Mittwochabend eine 22-jährige Autofahrerin kontrolliert worden. Sie zeigte dem Polizeibericht zufolge einige Auffälligkeiten und ein Drogentest schlug positiv an. Außerdem ergab eine nähere Überprüfung, dass ihr der Führerschein bereits Mitte letzten Jahres entzogen worden war. Letztlich fand sich noch eine kleine Menge Rauschgift ihn ihrem Fahrzeug. Die junge Frau wird sich nun wegen dem Besitz der Betäubungsmittel, der Fahrt unter Drogeneinfluss und dem Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen