Die Insel Hoy wird renoviert

Lesedauer: 2 Min
 Die Firma Vosseler arbeitet jetzt an der Sanierung der Insel Hoy
Die Firma Vosseler arbeitet jetzt an der Sanierung der Insel Hoy (Foto: Gabriel Bock)

Die Stadt Lindau lässt in dieser Woche die Insel Hoy sanieren. Das bestätigte Stadtsprecher Jürgen Widmer auf eine Presseanfrage. Die herunter gebrochenen Mauerstücke würden wieder auf die Insel gehievt, neu gesetzt und verankert. Noch nicht sicher sei, wie die Oberfläche der Insel in Zukunft aussehen soll. Mit der Sanierung ist die Reutiner Baufirma Vosseler beauftragt. „Zudem prüfen wir, ob eine Leiter angebracht werden kann, damit die Leute nicht unkontrolliert die Mauer rauf klettern“, schreibt Widmer.

Die für die Insel charakteristische Weide ist nach Aussage von Widmer zwar nicht gerade gesund, steht aber wohl recht standfest. Deshalb gibt es bei der Stadt keine Pläne den Baum zu sichern. Ein Ersatz ist ebenfalls nicht geplant. Den Abschluss der Arbeiten erwartet die Stadt zum Ende dieser Woche. Recherchen der LZ hatten ergeben, dass die Stadt für die Instandhaltung der kleinen Insel in der Reutiner Bucht zuständig ist.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen