Die A96 wird für eine Woche gesperrt

Lesedauer: 3 Min
 Sperrungen der A 96-Anschlussstellen stehen an.
Sperrungen der A 96-Anschlussstellen stehen an. (Foto: Archiv: Cf)
Lindauer Zeitung

Die Dienststelle Kempten der Autobahndirektion Südbayern meldet, dass die A96-Anschlussstelle Lindau wegen einer Fahrbahndeckenerneuerung von Montag, 4. November, sechs Uhr, bis Montag, 11. November, fünf Uhr, gesperrt werden muss. Bereits seit Ende März dieses Jahres nimmt die Autobahndirektion umfangreiche Erhaltungsarbeiten auf der A96 zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und der Anschlussstelle (AS) Weißensberg durch. Derzeit wird die Richtungsfahrbahn Lindau saniert.

Wie bereits angekündigt, sind für die Bauarbeiten vorübergehende, mehrtägige Sperrungen der Anschlussstellen entsprechend dem Baufortschritt erforderlich. Die AS Lindau von wird in Fahrtrichtung Lindau gesperrt. Im besagten einwöchigen Zeitraum ist das Abfahren von der A96 an der AS Lindau aus Richtung München/Memmingen kommend sowie das Auffahren auf die A96 in Fahrtrichtung Lindau/Bregenz nicht möglich.

Der Verkehr, der an der AS Lindau in Fahrtrichtung Bregenz auffahren möchte, wird über die Bedarfsumleitung U1 zur AS Sigmarszell geführt. Die Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung München/Memmingen kommend an der AS Lindau abfahren möchten, werden bereits an der AS Sigmarszell ausgeleitet und gelangen von dort über die Bedarfsumleitung U1 nach Lindau.

Weiterhin sei es notwendig, am Samstag, 9. November ab sieben und bis 18 Uhr die Einfahrtsspur und Ausfahrtsspur an der AS Lindau in Fahrtrichtung München abwechselnd zu sperren. Dies bedeutet laut Pressemitteilung der Autobahndirektion Südbayern, dass am Samstag, 9. November von sieben Uhr bis 13 Uhr das Auffahren auf die A96 in Fahrtrichtung München nicht möglich ist.

Der Verkehr, der an der AS Lindau in Fahrtrichtung München auffahren möchte, wird über die Bedarfsumleitung U1 zur AS Sigmarszell geführt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen