Der Lindau-Podcast: So läuft das mit den Corona-Schnelltests

 Julia Baumann, Emanuel Hege und Grischa Beißner.
Julia Baumann, Emanuel Hege und Grischa Beißner. (Foto: Collage: Fey)
Redaktionsleiterin
Crossmedia-Volontär
Crossmedia-Volontär

Nach verschiedenen bundesweiten Skandalen sprechen Grischa Beißner, Emanuel Hege und Julia Baumann darüber, wie das in Lindau mit den Corona-Schnelltests abläuft. Wie viele werden gemacht, was kosten sie und was verdienen diejenigen, die die Tests durchführen? Außerdem geht es um einen Fall, der wahrscheinlich bald vor Gericht landet. Die Firma Mang und Sohn verklagt den Wasserburger Gemeinderat Uli Epple. Ebenfalls Thema in dieser Woche ist das umstrittene Glyphosat-Verbot und die Frage, wie die Lindauer Bauern damit umgehen.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen