Der Lindau-Podcast: So geht die Redaktion mit dem Coronavirus um

Lesedauer: 2 Min
Drei Personen sitzen nebeneinander an einem Tisch, auf dem ein Mikrofon steht
Immer freitags gibt es den Podcast der Lindauer Zeitung. Mit dabei sind Dirk Augustin, Julia Baumann und Yvonne Roither (von links) (Foto: Christian Flemming)
Lindauer Zeitung

Im Wochenrückblick sprechen Dirk Augustin, Yvonne Roither und Julia Baumann über das Urteil im Prozess gegen die Lindauerin, die vor dreieinhalb Jahren ihre Tochter getötet hat und sich danach selbst das Leben nehmen wollte. Das Landgericht Kempten hat die Frau wegen Mordes zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt.

Außerdem geht es im Podcast um einen Großeinsatz von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei:  Am Sonntagabend soll ein Mann seine Ehefrau getötet haben.

Das Coronavirus hat die Redaktion in dieser Woche weiter beschäftigt. Die Verdachtsfälle und Quarantänen häufen sich, und auch die Redakteure selbst bereiten sich auf eine mögliche Quarantäne vor. Gefreut haben sie sich über eine Demonstration für die Pressefreiheit vor ihrer eigenen Haustür.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen