Cantus Juvenum zu Besuch in Lindau

Lesedauer: 1 Min
Der Konzertchor Cantus Juvenum aus Karlsruhe singt im September in Lindau auf der Insel.
Der Konzertchor Cantus Juvenum aus Karlsruhe singt im September in Lindau auf der Insel. (Foto: Cantus Juvenum Karlsruhe e.V.)
Lindauer Zeitung

Am Sonntag, 9. September, gestaltet der Cantus Juvenum den Gottesdienst ab 9.45 Uhr in der Christuskirche in Aeschach mit. In der anschließenden Matinee sind noch einmal Auszüge des Konzerts zu erleben.

In St. Stephan auf der Insel ist am Freitag, 7. September, ein besonderes Konzert. Ab 19 Uhr erklingen dort Mädchen-, Knaben- und Männerstimmen des Cantus Juvenum-Konzertchores aus Karlsruhe mit Werken von J. S. Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy und J. G. Rheinberger. Unter Leitung von Friedrich-Wilhelm Möller und Sven Dartsch an der Orgel haben die Chöre ein abwechslungsreiches Konzertprogramm zusammengestellt, heißt es in einer Ankündigung. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen und werden für die musikalische Arbeit an St. Stephan und Christuskirche verwendet.

Am Sonntag, 9. September, gestaltet der Cantus Juvenum den Gottesdienst ab 9.45 Uhr in der Christuskirche in Aeschach mit. In der anschließenden Matinee sind noch einmal Auszüge des Konzerts zu erleben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen