Bewohner des Altenheims erleben ein geistliches Konzert

Lesedauer: 1 Min
 Tenor David Graf und Hans Vogel am Klavier kommen in den Gewölbesaal der Hospitalstiftung, um die Bewohner des Altenheims mit e
Tenor David Graf und Hans Vogel am Klavier kommen in den Gewölbesaal der Hospitalstiftung, um die Bewohner des Altenheims mit einem geistlichen Konzert einzustimmen. (Foto: Ulrich Stock)
Lindauer Zeitung

Vor Weihnachten kamen David Graf (Tenor) und Hans Vogel (Klavier) in den Gewölbesaal der Hospitalstiftung, um die Bewohner des Altenheims mit einem geistlichen Konzert einzustimmen. Die Zuhörenden ließen sich gerne von den Motetten, die Vivaldi, Cherubini, Durante und Bach komponierten, aus dem Alltag entführen. Am Ende wurden die Anwesenden noch zu Mitwirkenden, da sie zu selbstgewählten Kirchenlieder mitsingen durften. Das Geistliche Konzert bereitete offensichtlich den Zuhörenden große Freude, denn David Graf und Hans Vogel entsprachen gern dem Wunsch der Zuhörer, nächstes Jahr wieder ein Konzert zu geben. Foto: Ulrich Stock

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen