Bauarbeiten in der Kemptener Straße dauern bis kurz vor Ostern

Lesedauer: 2 Min
 Wegen Bauarbeiten könnte es in der Kemptener Straße in den kommenden Wochen zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.
Wegen Bauarbeiten könnte es in der Kemptener Straße in den kommenden Wochen zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. (Foto: Sebastian Kahnert)
Lindauer Zeitung

Im Bereich zwischen Lindaupark/Post und dem Geh-/Radweg unterhalb Lidl in der Kemptener Straße werden ab Montag, 17. Februar, werden durch die Garten- und Tiefbaubetriebe Lindau und die Stadtwerke Lindau ein neuer Regenwasserkanal gebaut sowie Gas- und Wasserleitungen ausgewechselt. Dies schreibt die Lindauer Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung

Die Bauarbeiten werden in der Fahrspur stadtauswärts ausgeführt. Dadurch ist auch der Fußweg entlang dieser Fahrspur nicht begehbar. Sichere Querungsmöglichkeiten auf die andere Gehwegseite bestehen am Zebrastreifen beim Berliner Platz beziehungsweise der Druckampel beim Lidl. Ein Ampelbetrieb ist nur zu Beginn der Bauarbeiten im Bereich der Zufahrt zur Post und zum Ende im Bereich der Fußgängerquerung Lidl notwendig.

Um Staubildung zu vermeiden, wird während der Bauzeit eine provisorische zweite Fahrspur sowie ein Gehweg im Bereich der Baustelle Vier-Linden-Quartier eingerichtet.

Während der Bauarbeiten an der Einfahrt zum Lindaupark im Bereich der Post ist verkehrsbedingt nur die Einfahrt ermöglicht. Die Tankstelle in der Kemptener Straße bleibt jederzeit anfahrbar.

Sofern die Bauarbeiten wetterbedingt durchgängig möglich sind, sollten die Bauarbeiten vor Ostern wieder beendet sein, schreibt die Stadtverwaltung weiter. Die Arbeiten für den Parkplatz auf dem ehemaligen Cofely-Gelände seien nicht beeinträchtigt.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen